DATENSCHUTZ

Diese Richtlinie gilt für personenbezogene Daten, die wir erhalten, wenn Sie die Website we22.com nutzen. "Personenbezogene Daten" sind Informationen, die mit Ihnen als Person verknüpft werden können, wie z.B. Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Telefonnummer. Mit dem Besuch dieser Website akzeptieren Sie die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Praktiken.

 

INFORMATIONEN, DIE SIE UNS WISSENTLICH ZUR VERFÜGUNG STELLEN.

Wir erhalten und speichern alle personenbezogenen Daten, die Sie uns aktiv senden oder auf unserer Website eingeben. Sie geben diese Informationen an, wenn Sie eine Demo anfordern, ein Kontakt- oder Lead-Formular ausfüllen oder uns E-Mails senden.

 

INFORMATIONEN, DIE AUTOMATISCH VON UNSEREM SYSTEM ERFASST WERDEN.

Wir erhalten und speichern bestimmte Arten von Informationen, wenn Sie mit uns über das Internet kommunizieren. Ein Cookie ist eine alphanumerische Kennung, die wir über Ihren Webbrowser auf die Festplatte Ihres Computers übertragen, damit unser System Ihren Browser erkennen und Ihnen bestimmte Browserkomfort bieten kann. Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass er Cookies ablehnt, aber wenn Sie dies tun, können Sie möglicherweise nicht alle interaktiven Funktionen unserer Website nutzen.

 

VERANTWORTLICHER

Sie können den Verantwortlichen unter der im Impressum angegebenen Adresse erreichen.

 

RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG

Wir verarbeiten Daten in Übereinstimmung mit der Allgemeinen Datenschutzgrundverordnung der EU (GDPR) Art. 6 (1) a) b) c) f). Das bedeutet, dass wir personenbezogene Daten nur dann verarbeiten, wenn Sie eingewilligt haben (a), wenn dies für die Erfüllung eines Vertrages oder vor Vertragsabschluss (b), wenn es für die Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung, der wir unterliegen (c), erforderlich ist, oder wenn die Verarbeitung für Zwecke unseres berechtigten Interesses erforderlich ist, um unser Angebot zu optimieren (f).

 

 

 

RECHTE DER BETROFFENEN PERSON

Sie haben das Recht, alle von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu überprüfen, zu korrigieren und zu löschen oder die Verarbeitung dieser Daten einzuschränken, wenn Sie der Meinung sind, dass sie veraltet oder falsch sind. Darüber hinaus haben Sie das Recht, Auskunft über den Zweck der Verarbeitung und die Kategorien der zu verarbeitenden Daten zu erhalten. Sie können Ihre personenbezogenen Daten des Datenschutzbeauftragten in einem einheitlichen elektronischen Format erhalten. Sie können diese Rechte ausüben, indem Sie eine E-Mail an privacy(at)we22.com senden.

Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Regulierungsbehörde einzureichen.

 

RECHT AUF WIDERRUF DER EINWILLIGUNG

Sie sind berechtigt, Ihre Einwilligung für die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen. Senden Sie dazu einfach eine E-Mail an privacy(at)we22.com.

 

DATENSPEICHERUNG

Wir speichern personenbezogene Daten so lange, wie es für die Erbringung einer Dienstleistung erforderlich ist, die Sie angefordert haben oder für die Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine gegenteiligen gesetzlichen Verpflichtungen bestehen, wie z.B. laufende Gerichtsverfahren.

 

DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER ART. 37 DSGVO

Sie können unseren Datenschutzbeauftragten unter privacy(at)we22.com oder unter unserer Postanschrift Köln mit dem Zusatz "Datenschutzbeauftragter" erreichen.

 

GOOGLE

Wir verwenden ein Tool namens "Google Analytics", um Informationen über die Nutzung dieser Website zu sammeln. Google Analytics sammelt Informationen darüber, wie oft Nutzer diese Website besuchen, welche Seiten sie dabei besuchen und welche anderen Websites sie vor dem Besuch dieser Website besucht haben. Wir verwenden die von Google Analytics erhaltenen Informationen nur, um die technische Leistungsfähigkeit der Website zu erhalten und zu verbessern. Google Analytics erhebt die IP-Adresse, die Ihnen an dem Tag, an dem Sie diese Website besuchen, zugewiesen wird, nicht Ihren Namen oder andere Identifizierungsdaten. Wir kombinieren die durch die Verwendung von Google Analytics erfassten Daten nicht mit personenbezogenen Daten. Die Möglichkeit von Google Analytics, Informationen über Ihre Besuche auf dieser Website zu nutzen und weiterzugeben, wird durch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Google Analytics, verfügbar unter www.google.com/analytics/terms/us.html, und die Datenschutzbestimmungen von Google, verfügbar unter www.google.com/policies/privacy/., eingeschränkt. Sie können verhindern, dass Google Analytics Sie bei wiederholten Besuchen auf dieser Website erkennt, indem Sie Cookies in Ihrem Browser deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass auf dieser Website der Google Analytics-Code durch "anonymizeIP" ergänzt wird, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten (sog. IP-Maskierung). Wenn die IP-Anonymisierung aktiviert ist, wird Google das letzte Oktett der IP-Adresse für die Mitgliedstaaten der Europäischen Union sowie für andere Parteien des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum kürzen/anonymisieren. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gekürzt. Wir verwenden Google-Schriften. Diese Schriften können von einem Google Server geladen werden, sofern sie nicht bereits in Ihrem Browser zwischengespeichert sind.

 

LINKEDIN

Diese Website kann soziale Plugins ("Plugins") von der sozialen Netzwerk-Website linkedin.com ("LinkedIn") verwenden, die von der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA, betrieben wird. Auf dieser Website werden diese durch Anklicken der Schaltfläche "Teilen" oder einer Schaltfläche mit dem Logo "LinkedIn" aufgerufen.

Wenn ein Benutzer auf eine Webseite auf dieser Website zugreift, die eine dieser Schaltflächen enthält, stellt der Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von LinkedIn her, sobald die Schaltfläche LinkedIn gedrückt wird. LinkedIn überträgt dann den Inhalt der mit "in" gekennzeichneten Schaltfläche direkt an den Browser des Benutzers, der den Inhalt in die Webseite integriert. Der Anbieter hat keine Kontrolle über die Datenmenge, die LinkedIn über die Schaltfläche nach dem Klick des Benutzers erhebt.

Dank der Integration des Plugins weiß LinkedIn, dass Sie auf die entsprechende Seite unserer Website gelangt sind. Wenn Sie bei LinkedIn angemeldet sind, kann LinkedIn Sie anhand Ihres LinkedIn-Kontos erkennen und Ihren Besuch protokollieren. Benutzer, die herausfinden möchten, welche Daten LinkedIn über sie sammelt und warum, wie sie ihre Daten verarbeiten und verwenden, und welche Rechte sie geltend machen können und welche Einstellungen sie zum Schutz ihrer Privatsphäre verwenden können, sollten sich an die Datenschutzerklärung von LinkedIn halten.

TWITTER

Twitter Module können in diese Website integriert werden. Twitter wird von Twitter, Inc. betrieben, 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Die Datenschutzerklärung von Twitter ist verfügbar unter twitter.com/privacy.

 

VIMEO

Wenn Sie ein eingebettetes Video auf unserer Website wiedergeben, kann Vimeo ein Cookie auf Ihrem Computer platzieren, das Informationen über die Anzahl der Wiedergaben von eingebetteten Videos enthält. Vimeo, LLC, 555 West 18th Street, New York 10011. Datenschutzerklärung: vimeo.com/privacy

 

WAS WIR MIT IHREN PERSONENBEZOGENEN DATEN MACHEN

 

Wir verwenden die personenbezogenen Daten, die wir erhalten, um die Website zu betreiben und Ihre Bedürfnisse und Anforderungen an die Nutzung oder Verteilung unserer Software zu erfüllen. Ihre personenbezogenen Daten können auf unserem System gespeichert und an verbundene Unternehmen der Content Management AG weitergegeben werden. Wir vermieten oder verkaufen Ihre personenbezogenen Daten nicht an andere Unternehmen. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an andere Unternehmen weiter, außer:

  • Wir haben Ihre Erlaubnis; oder
  • Wir müssen auf Vorladungen, Gerichtsbeschlüsse oder andere rechtliche Verfahren reagieren; oder wenn wir unsere gesetzlichen Rechte ausüben, unser Eigentum schützen, uns gegen Rechtsansprüche verteidigen oder anderweitig das Gesetz einhalten müssen; oder
  • Wir halten es für angemessen, um mutmaßliche illegale Aktivitäten, Betrug, Bedrohungen der persönlichen Sicherheit oder Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen dieser Website zu untersuchen, zu verhindern oder Maßnahmen zu ergreifen.

Die Content Management AG kann Sie unter Umständen unter Ihrer E-Mail-Adresse kontaktieren, um Sie über die neuesten Nachrichten oder Entwicklungen zu informieren. Sollten Sie keine solchen Mitteilungen erhalten wollen, können Sie eine E-Mail an privacy@we22.com. senden.

VERTRAULICHKEIT UND SICHERHEIT

Die einzigen Personen, die Zugriff auf personenbezogene Daten haben, die auf dieser Website entweder direkt oder durch die Verwendung von Google Analytics erfasst werden, sind Mitarbeiter, die einen Informationsbedarf haben und an Geheimhaltungsvereinbarungen und diese Datenschutzerklärung gebunden sind. Wir verfügen über technische  und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der von uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Bitte beachten Sie, dass die Website we22.com Links zu Websites Dritter enthalten kann. Diese Websites Dritter können eigene Cookies senden, um Daten zu sammeln und persönliche Informationen anzufordern. Daher können wir weder Ihre Privatsphäre beim Besuch solcher Websites von Drittanbietern garantieren, noch können wir die Genauigkeit oder Akzeptanz der von diesen Drittanbietern bereitgestellten Dienste garantieren. 

 

ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die ständige Entwicklung des Internets macht von Zeit zu Zeit Anpassungen unserer Datenschutzerklärung erforderlich. Wir behalten uns vor, jederzeit entsprechende Änderungen vorzunehmen.

DATUM DES INKRAFTTRETENS DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Diese Datenschutzerklärung gilt ab dem 01. Juni 2019.